Freitag, 10. September 2010

Blushing Bride

...ist der Name des Lackes, den ich heute trage. Ein Farbton, der mir eigentlich sehr gut gefällt, doch auch ein Lack, der mich vor eine Menge Arbeit gestellt hat... Es ist einer der Lacke, die neu im p2-Sortiment sind und letzte Woche in meine Sammlung gewandert ist. Das Problem: Um ihn endlich deckend auf den Nägeln zu haben, brauchte ich sage und schreibe 4 (!!!) Schichten. Das hat mich echt enttäuscht, da ich von den p2-Lacken echt besseres gewohnt bin. Wenn der jetzt nicht wenigstens das Wochenende übersteht, dann dreh ich durch, glaube ich. Und hier nun mein Ergebnis:


Und tadaaaa... Ich konnte mich für keines der beiden Bilder entscheiden und da ich dieses Mal nicht 2 separate Bilder posten wollte, habe ich mir endlich mal die Mühe gemacht, beide in eines zu basteln. Mal sehen, ob ich das so beibehalte oder ob ich wieder faul werde und die Bilder der nächsten Posts separat lasse... So wie jetzt gefällt es mir eigentlich besser, aber naja... Manchmal hat man einfach nicht die Zeit, Ruhe oder Lust an den Bildern so rumzubasteln...

Liebe Grüße

Kommentare:

  1. 4 Schichten O_O das ist ja nervig =/ finde die Farbe ganz nett, aber bin ja eher Fan von "farbenfroh" *g*

    AntwortenLöschen
  2. ich mags eigentlich auch lieber bunt, aber zur arbeit ist das immer nen bisschen blöd^^ da is dezent schon passender (leider!!!)... freu mich wirklich schon darauf, wenn ich dann iwann urlaub hab u alle knallfarben wieder tragen kann, ohne dass ich blöd angeguckt werde =)

    AntwortenLöschen
  3. Die Farbe schaut wirklich nicht schlecht aus, aber vier Schichten wären mir leider zu viel!

    AntwortenLöschen
  4. Mir sinds auch zu viele ;) Habe nur so lange durchgehalten, damit ich weiß, wie viele Schichten ich brauche...
    Wenn man nur eine Schicht aufträgt, kann man ihn als "Unterlack" nehmen, wenn man weiße Nagelspitzen macht, aber darauf hatte ich keine Lust, weil's bei mir eh nicht so lange hält :-/

    AntwortenLöschen
  5. na da bin ich bei Gelegenheit auf meine Anzahl der Schichten gespannt, den habe ich mir nämlich auch gekauft..4 Schichten, der Wahnsinn..wer braucht sowas..aber mal sehen, sieht jedenfalls sehr gut aus - trotz allem!

    AntwortenLöschen