Montag, 6. Juni 2011

Wenn's mal etwas schneller gehen soll... (Review)

Hallo meine Lieben!

Hattet ihr einen guten Wochenstart?

Ich möchte euch heute ein Produkt vorstellen, von dem ich dachte, es wäre totaler Schrott, ABER es hat mich total von den Socken gerissen! Vielen Dank an M. <3

Produktname: Ambre Solaire Bräunungs-Öl von Garnier
Gekauft bei: Rossmann
Preis: 3,95€
Inhalt: 200 ml
Haltbarkeit: 12 Monate



Verpackung: Braune Plastikflasche mit Drehverschluss. Mir persönlich gefällt der Verschluss nicht ganz so toll, da eine ziemlich große Menge des Öls im Schraubgewinde bleibt. Ich denke, ein Pumpmechanismus wäre für dieses Produkt sehr praktisch, da man beim Auf- und Zudrehen die Flasche komplett vollschmiert und dann am besten Taschentücher drumwickelt um nicht die ganzen Textilien vollzuschmieren, wenn man es mit ins Schwimmbad/an den See/etc. nimmt.

Geruch: Laut Hersteller soll das Produkt nach Kokos riechen, was ich nicht bestätigen kann. Das Öl hat halt diesen typischen Ambre Solaire-Geruch, den ich als sehr angenehm empfinde. Mir gefällt der Duft sehr gut.

Anwendung und Dosierung: Man entnimmt etwas von dem Öl, indem man es sich in die Handfläche gießt und verteilt es dann auf dem Körper. Einfach, aber effektiv ;-)

Konsistenz: Wie der Name "Bräunungs-Öl" schon sagt: Öl halt!

Wirkung: Ich hätte niemals gedacht, dass es wirklich funktioniert, da ich in der Sonne komischerweise so gut wie nie braun werde (nichteinmal in südlichen Ländern). Klingt komisch, ist aber so! Daher bin ich für sowas das ideale Versuchskaninchen! Tatsächlich habe ich eine ordentliche Bräune bekommen, womit die Wirksamkeit bewiesen ist. Zudem ist die Haut nach dem Sonnen nicht so ausgetrocknet wie üblich, sondern streichelzart.

Fazit: Für mich ein absolutes Nachkaufprodukt, da ich für diesen Preis niemals ein so tolles Ergebnis erwartet hätte. Zudem liebe ich einfach diesen Duft und schmiere mich sogar damit ein, wenn ich gar nicht in die Sonne gehe. Ab und zu erwische ich mich auch mal dabei, wie ich an meinem Arm schnupper, weil ich nicht genug davon bekommen kann.

Liebe Grüße

Kommentare:

  1. huhu

    das ist doch toll zu hören :-)
    Dann wäre es genau das richtige für mich, da ich in der normalen sonne auch kaum braun werde.
    Danke fürs reviewen.

    AntwortenLöschen
  2. thiihii ich hab noch mein Sonnenöl aus Ägypten letztes Jahr un das is auch toll un hat den selben Effekt =) find das auch total toll =)

    knuutsch

    AntwortenLöschen
  3. Wow, hätte echt nicht gedacht, dass es funktioniert! (: Toll!

    http://4seasons92.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  4. hast du keine rückstände an weissen klamotten?

    AntwortenLöschen
  5. hmm Maus ich wiss nich... das gibts aber dort fast in jedem Laden... bei mir isses ne braune Sprühflasche... aber super guut =)

    AntwortenLöschen
  6. warum sind die gelkugeln eklig geworden? haben sie die vasen verfärbt etc.?

    zu dem bräuner, ich hatte mal eine creme davon und hab damit dummerweise weisse unterwäsche getragen..., auch wenns erst am tag danach, die klamotten waren dahin :(
    aber wenns nur fürn bikini ist :) solls wohl gehn :)

    AntwortenLöschen
  7. also ein bräunungsbeschleuniger, ich denke, dass sollte ich auch mal probieren, bin ja weiss wie käse :)

    AntwortenLöschen
  8. wird gekauft...und wehe der wirkt nicht wie von dir beschrieben;)))))))))))))

    AntwortenLöschen
  9. hmm, muss ich mal ausprobieren, da ich ja nur farbe in ägypten bekomme !!! bin gespannt

    AntwortenLöschen