Samstag, 31. Dezember 2011

Mein Bubble-Tea-Erlebnis

Hallo ihr Lieben!

Vor einiger Zeit hat ein Bubble-Tea-Geschäft in der Passarelle in Hannover auf gemacht. Einen genauen Tag kann ich euch gar nicht sagen, weil ich davon nichts mitbekommen habe. Er war einfach eines Tages da.
Ich bin dann sofort reingegangen, weil ich schon so viel gutes von Bubble-Tea gelesen habe. Ausprobiert habe ich PassionFruit mit grünem Tee und Mango-Bubbles (ich trinke total gerne Maracuja- und Mangosaft zusammen) .




Saft und Tee waren wirklich lecker und die Bubbles gingen auch so. Es war mal ein nettes Erlebnis, aber so wirklich umgehauen hat es mich nicht. Werde mir wohl keinen mehr holen, außer ich bekomm mal richtig Lust darauf, noch eine Sorte zu versuchen.

Liebe Grüße und einen guten Rutsch euch allen

Kommentare:

  1. na so spektakulär ist es auch nicht... aber es ist mal was anderes ;o)

    AntwortenLöschen
  2. ich kann mit den bubbles gar nix anfangen Oo

    AntwortenLöschen
  3. Das kenn ich gar nicht. Sieht aber ehrlich sehr interessant aus. ;D Wo war den dieser Laden? Im Center?

    Gina

    AntwortenLöschen
  4. ich hab mir genau den gleichen zum ersten mal geholt, nur mit Jasim Tee :)) ich finds episch

    AntwortenLöschen