Dienstag, 7. Mai 2013

Frühjahrsputz

Hallo ihr Lieben,

das Werk ist vollbracht. Da ich nun wieder mit dem Bloggen loslegen möchte, möchte ich gleichzeitig mit einem neuen Design starten. Es sollte schlichter und besser aufeinander abgestimmt sein.

Wer in den letzten Tagen des öfteren mal vorbei gesehen hat, wird sicher bemerkt haben, dass sich so nach und nach einiges geändert hat. Ich habe die Breite des Blogs angepasst, ein schlichteres/erwachseneres Design gewählt und meine Signatur endlich so bearbeiten können, dass sie nun automatisch eingefügt wird (ich bin nun schon ziemlich stolz auf mich, dass ich das wirklich hinbekommen habe).

Außerdem habe ich ein wenig an der Sidebar herumgebastelt und sie so einheitlicher gestaltet. Das Chaos ist also beseitigt.

Hier einmal das neue Design im Detail.

Header und Hintergrund sind insgesamt schlichter geworden und aufeinander abgestimmt. Das grelle Orange ist einer Kombination aus hellblau, grau und weiß gewichen.

Es gibt nun einheitliche, zum Design passende Schaltflächen für die unterschiedlichsten Dinge. Wie ihr seht, werde ich bald auch meinen ersten eigenen Blogsale starten.

Am Ende der Seite findet ihr nun die fünf beliebtesten Posts.
Was haltet ihr von dem neuen Design? Gefällt es euch besser als das Alte oder mochtet ihr das Knallige lieber?

Liebe Grüße

Kommentare:

  1. hallo ich hab ne Frage, darf ich dein Headerbild fuer meine Verlinkung fuer meine Blogroll verwenden oder moechtest du das lieber nicht?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wenn du magst, darfst du mich natürlich verlinken. Allerdings ist mein Headerbild kein Headerbild, sondern nur Schrift auf dem Bloghintergrund :-/

      Löschen
    2. ui super, danke, ich lass mir was einfallen ^^

      Löschen