Freitag, 24. Mai 2013

Meine schier endlose Liebe

Hallo ihr Lieben,

heute möchte ich euch das Puder vorstellen, das ich wirklich immer beim Schminken benutze. Es handelt sich hierbei um das "mattifying compact powder" von Essence in der Nuance 04 "perfect beige".


Details: Bekommen könnt ihr es für 2,95 € in jeder Drogerie, die Essence führt. Enthalten sind 12 g.

Inhaltsstoffe: Talc, Mica, Zea Mays (Corn) Starch, Magnesium Stearate, Caprylic/Capric Triglyceride, Bis-Diglyceryl polyacyladipate-2, Ethylhexyl Palmitate, Sapphire Powder, Calcium Carbonate, Caprylyl Glycol, Hexylene Glycol, Phenoxyethanol, Parfum (Fragrance), CI 77491, CI 77492, CI 77499 (Iron Oxides) (vgl. Codecheck.info).
 

Farbe: Wie ihr auf dem folgenden Bild erkennen könnt, passt das Puder perfekt zu meinem Hautton. Man sieht es nämlich überhaupt gar nicht!

Geruch: Das Produkt riecht wie ganz gewöhnliches Puder. Dazu gibt es nichts besonderes zu sagen.

Deckkraft: Hier dürft ihr nicht allzu viel erwarten, denn das Produkt deckt nicht ab, aber genau diesen Zweck muss es für mich auch nicht erfüllen. Ganz im Gegenteil! Ich möchte, dass das Puder zwar mattiert, aber nicht maskenhaft wirkt. Um mir zu gefallen, darf es nicht deckend sein und genau darum mag ich das Puder so gerne.


Haltbarkeit: Zu Beginn mattiert das Puder ganz wunderbar. Da ich aber zu fettiger Haut neige, glänzt meine Haut recht schnell wieder. Es muss also nachgepudert werden. Da ich aber nicht die Welt von einem Essence-Puder erwarte, ist das vollkommen ok für mich.

Fazit: Ich bin mit dem Puder sehr zufrieden. Es erfüllt seinen Zweck und passt farblich sehr gut zu meiner Haut. Wunder darf man natürlich nicht erwarten. Das Preis-Leistungs-Verhältnis stimmt aber meiner Meinung nach. Ein solides Produkt, das ich nicht mehr missen möchte.

Und jetzt seid ihr gefragt: Was für ein Puder verwendet ihr?

Kommentare:

  1. klingt super!
    ich wünsche dir ein schönes wochenende!

    AntwortenLöschen
  2. Hatte ich noch nicht, aber klingt wirklich gut. Auch wenn dieses doch relativ dunkel aussieht, gibt's wahrscheinlich aber in verschiedenen Farben.
    LG!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das Puder gibt es in verschiedenen Nuancen und ich meine sogar als transparentes Puder, aber sicher bin ich mir gerade nicht.

      Löschen
  3. Hi und danke für Deinen Kommentar :) Ich habe das Puder von P 2 und bin sehr zufrieden damit, es deckt auch nicht wirklich viel ab, aber das möchte ich bei einem Puder eigentlich auch nicht, so "zugestaubt" aussehen ^^man sieht immer wieder, für kleines Geld kann man hier und da wirklich mittlerweile auch gute Kosmetik bekommen, mich freut ja sowas immer wieder :) hab ein schönes Wochenende!

    AntwortenLöschen